• Gemeinsam für Europa

Aufforderung an die EU-Kommission zur Überwachung staatlicher Beihilfen

Sehr geehrter Herr Präsident, die Unternehmensgruppe Theo Müller beabsichtigt, die Produktion der HOMANN Feinkost GmbH am Standort in Leppersdorf (Sachsen) zu konzentrieren und dafür bis 2020 die Werke in Dissen, Bad Essen-Lintorf, Bottrop und Floh-Seligenthal zu schließen. Allein in Bad Essen und Dissen wird das den Verlust von 1200 Arbeitsplätzen zur Folge haben. Laut Medienberichten …

Weiterlesen →

Die Vorteile Europas wieder in den Vordergrund rücken

60 Prozent der deutschen Exporte gehen in den EU-Binnenmarkt, mehr als 250.000 Jugendliche nehmen jährlich am Erasmus-Programm teil und Mitte diesen Jahres entfallen die Roaming-Gebühren. Seit insgesamt 70 Jahren steht Europa für offene Grenzen und ist auch darüber hinaus ein Erfolgskonzept, für das es sich zu kämpfen lohnt. Mit diesen Fakten warb der Europaabgeordnete Jens …

Weiterlesen →

Europa wird in der Grafschaft Bentheim gelebt

Nordhorn. Zum 32. Mal wird in dieser Woche der Europatag gefeiert. Er erinnert an die Schumann-Erklärung im Jahr 1950. In seiner Rede schlug der damalige französische Außenminister einen europäischen Zusammenschluss der Kohle- und Stahlindustrie vor. Dies wird immer am 09. Mai als Geburtsstunde der Europäischen Union gefeiert. Anlässlich der damit in Deutschland verbundenden Europawoche diskutierte …

Weiterlesen →

Europaabgeordneter Gieseke in Hagen

Hagen aTW. 20.833 Rechtsakte wird Großbritannien beim Brexit mit der Europäischen Union verhandeln müssen. Das erklärte der Europaabgeordnete Jens Gieseke (CDU) bei einem Besuch im Rathaus der Gemeinde Hagen am Teutoburger Wald. „Der Brexit wird auch für Unternehmen in unserer Region Auswirkungen haben“, so Gieseke. Der Abgeordnete traf mit Bürgermeister Peter Gausmann, den Amtsleitern und …

Weiterlesen →

Gieseke zu Homann: Europäische Fördermittel dürfen nicht zur Arbeitsplatzverlagerung missbraucht werden

Brüssel/Dissen. Mit einer schriftlichen Anfrage hat sich der Europaabgeordnete Jens Gieseke (CDU/Sögel) an die Europäische Kommission gewandt. Gieseke ist als CDU-Abgeordneter unter anderem zuständig für das Osnabrücker Land. Bereits im vergangenen Jahr hatte er gemeinsam mit dem Bürgermeister Hartmut Nümann, dem Ratsvorsitzenden Heiner Prell, der CDU-Kreistagsabgeordneten Meike Krüger und der Landtagsabgeordneten Gerda Hövel über die …

Weiterlesen →

Die „Silberne Olga“ geht nach Herzlake

Viel zu selten sagen wir unseren Landwirten „Danke“. Viel zu selten gratulieren wir unseren Betrieben zu hervorragenden Leistungen. Deshalb ist der Milchlandpreis „Goldene Olga“ genau das richtige. Glückwunsch an die Familie Rolfers aus Herzlake zu einer fantastischen unternehmerischen Leistung auf ihrem Milchviehbetrieb: 2. Platz niedersachsenweit. Drei Generationen packen auf dem Hof an. Respekt!  

Weiterlesen →

Von Kirchtürmen und Netzwerken

Die hervorragende Studie „Von Kirchtürmen und Netzwerken. Wie engagierte Bürger das Emsland voranbringen“, die Caritas und Bistum Osnabrück in Auftrag gegeben haben, zeigt auf bemerkenswerte Weise, wie Ehrenamt, wirtschaftlicher Erfolg, persönliches Engagement, Lebensqualität und Zusammenhalt im ländlichen Raum zusammenhängen. Hier finden Sie noch mehr Details und interessante Informationen über die Strukturen und die Menschen im Emsland. Beeindruckend beispielsweise …

Weiterlesen →

SPD-Europapolitik gegen Arbeitnehmerinteressen

Mehr als eine Einladung brauchte der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil, um dem Abgasuntersuchungsausschuss des EU-Parlaments zu antworten. Am Ende kam eine Absage dabei heraus. Weil wolle oder könne nicht kommen. „Das war eine der bemerkenswertesten Entscheidungen: Da will der niedersächsische Ministerpräsident und VW-Aufsichtsrat Stephan Weil zur Aufklärung der Abgasaffäre nicht beitragen. Er hätte das zur …

Weiterlesen →
Seite 3 von 3312345...102030...Letzte »