• Gemeinsam für Europa

Jens Gieseke im Gespräch mit Lingener Politik

09.10.Besuch Gieseke

Über die aktuelle Flüchtlingspolitik diskutierten kürzlich Vertreter des Lingener Stadtrates und der Verwaltung der Stadt Lingen mit dem Europaabgeordneten Jens Gieseke. Dabei sprach der Parlamentarier der Stadt Lingen seinen großen Respekt für den Umgang mit den Flüchtlingen aus. „Allein in diesem Jahr kommen 45.000 weitere Menschen nach Niedersachsen und werden auf die Kommunen verteilt. Das …

Weiterlesen →

„Die EU befindet sich in keinem guten Zustand“

Der Kommissionspräsident Junker hält seine Rede zur Lage der Union

„Die EU befindet sich in keinem guten Zustand“, sagte Jean-Claude Juncker am Mittwoch vor dem Europaparlament. Der Kommissionspräsident hielt dort seine Rede zur Lage der Union. Die EU befindet sich tatsächlich in keinem guten Zustand. Es fehlt an gemeinsamer Solidarität und europäischem Geist – ganz besonders im Hinblick auf die Flüchtlingskrise. Die gegenseitigen Schuldzuweisungen der …

Weiterlesen →

Aussprache zum Europäischen Haushalt 2016

©Europäisches Parlament 2015 Quelle_ EP-1 GROß

In dieser Woche debattierte das Europäische Parlament über den Haushalt 2016. Doch wie genau entsteht eigentlich der Haushaltsplan der EU? Jährlich erstellen alle Organe der Europäischen Union bis zum 1. Juli ihren Haushaltsplanvorschlag für das kommende Jahr. Diese Vorschläge werden von der Kommission überarbeitet und zu einem Entwurf zusammengestellt, welcher dem Parlament und dem Rat …

Weiterlesen →

Wasserversorgung: Kommunale Selbstverwaltung nicht einschränken

Wasserversorgung: Kommunale Selbstverwaltung nicht einschränken

Kommunen sollen selbst entscheiden dürfen, in welcher Form sie die Wasserversorgung für ihre Bürgerinnen und Bürgern sicherstellen. Leider sehen das nicht alle Fraktionen des Parlaments so und haben versucht, die Subsidiarität der Mitgliedstaaten einzuschränken. Die Wasserversorgung ist traditionell Aufgabe der Mitgliedstaaten. Die EU hat hier keine Kompetenz. Mit der von Linken, Grünen und Sozialdemokraten vorangebrachten …

Weiterlesen →

EVP setzt sich für Familienunternehmen ein

Mehr als 60% aller Unternehmen in der Europäischen Union sind Familienunternehmen, die rund 50% der Arbeitsplätze in der Privatwirtschaft stellen

Wirtschaft wiederbeleben, Arbeitsplätze schaffen und Wachstum fördern. Familienunternehmen in Europa leisten hierzu einen wichtigen Beitrag. In der Politik finden sie jedoch oft nur wenig Beachtung. Als EVP-Fraktion setzen wir uns deshalb dafür ein, dass die Familienunternehmen in Zukunft mehr Unterstützung auf europäischer Ebene erhalten. Mehr als 60% aller Unternehmen in der Europäischen Union sind Familienunternehmen, …

Weiterlesen →

Update: Mein Bericht wurde nun auch vom Plenum bestätigt

Der Bericht, den ich im Landwirtschaftsausschuss betreut habe, wurde in dieser Woche im Plenum verabschiedet

Der Bericht, den ich im Landwirtschaftsausschuss betreut habe, wurde in dieser Woche im Plenum verabschiedet. In den vergangenen Jahren wurden stets mehr Vorschriften zur EU-Agrarpolitik hinzugefügt, ohne bestehende Bürokratie abzubauen. Das muss sich ändern! Bereits im Juni hatte der Landwirtschaftsausschuss über meine Vorschläge abgestimmt. Nun wurde der Bericht auch vom Plenum mit großer Mehrheit (575 …

Weiterlesen →

Milchbauern demonstrieren in Brüssel

Milchbauern_groß

In dieser Woche machten die Milchbauern Europas mobil. Mit 2000 Traktoren demonstrierten am Montag 6000 Landwirte in Brüssel. Grund sind die gefallenen Milchpreise und die dadurch bedrohte Existenz einiger Betriebe. Gleichzeitig berieten in Brüssel die EU-Landwirtschaftsminister über Sofortmaßnahmen zur Unterstützung des Milchsektors. Durch eine frühere Auszahlung bereits geplanter Direktbeihilfen sollen die Liquiditätsprobleme der Landwirte gemildert …

Weiterlesen →

Ich bin gegen das Klonen von Tieren

Am Dienstag fand im Plenum die Abstimmung über das umstrittene Thema „Klonen von Tieren“ statt

Am Dienstag fand im Plenum die Abstimmung über das umstrittene Thema „Klonen von Tieren“ statt. Ich bin gegen diese äußerst umstrittene Zuchttechnik. Auch einen Import von Klontieren und deren Nachfahren lehne ich ab. Die Technik des Klonens ist noch immer nicht ausgereift. Sie führt zu hohen Sterblichkeitsraten und ist für mich auch ethisch nicht vertretbar. …

Weiterlesen →

„Wo atmen Sie auf?“ – zum Jahr des Aufatmens im Bistum Osnabrück

JG Joggen

Die Bremse lösen und loslaufen Auftanken. Innehalten. Zur Ruhe kommen. Wir alle wissen, wie wichtig das ist. Zum „Jahr des Aufatmens“ erzählen Menschen aus unserem Bistum, wo sie aufatmen können. Der Europaabgeordnete Jens Gieseke joggt dafür am Schloss Clemenswerth in seinem Wohnort Sögel. Heute Vormittag ist es noch ruhig in Clemenswerth. Nur ein paar Gäste …

Weiterlesen →

Europäisches Miteinander in Bentheim

lgsc43Op25xfuk4MJ9nU2_uIgcmgTrIsL94K2rCGoiI

Wie läuft das europäische Miteinander in Bad Bentheim? Darüber informierte sich Jens Gieseke, Mitglied des Europäischen Parlaments, am Montag. Themen waren unter anderem die Versorgung von niederländischen Patienten, Güterverkehr und Flüchtlinge. In den vergangenen Jahren haben sich viele niederländische Patienten in Deutschland operieren lassen. Ein Grund dafür sind kürzere Wartezeiten beispielsweise bei Hüft-Ops, da die …

Weiterlesen →
Seite 20 von 32« Erste...10...1819202122...30...Letzte »